Ausbildung - eine wichtige Aufgabe der Kfz-Innungbetriebe

In den 117 Betrieben der Kfz-Innung Boken-Bocholt sind zurzeit 
ca. 800 Mitarbeiter beschäftigt. Zusätzlich werden in den technischen Berufen 
155 Lehrlinge ausgebildet und auf die Gesellenprüfung vorbereitet.

1. Ausbildungsjahr 56
2. Ausbildungsjahr 48
3. Ausbildungsjahr 51

Die Ausbildung erfolgt in dualer Form. Das heißt, dass neben der betrieblichen Ausbildung regelmäßiger Berufsschulunterricht angeboten wird. In der Berufsbildungsstätte Ahaus finden für jedes Lehrjahr mehrwöchige Unterweisungen statt.